vallox Commercial Line

Vallox Lösungen für
Mehrfamilienhäuser

Commercial Line

Beschreibung
Vario 1000 CC
Vario 1500 CC
Vario 2500 CC
Vario 3500 CC

Lüftungen für Mehrfamilienhäuser und gewerbliche Objekte

Die Vario-Geräteserie mit hohen Luftleistungen von 1.000 - 3.500 m³/h ist sofort ab Lager lieferbar!

Jedes Lüftungsgerät der Commercial Line ist ohne Umbauarbeiten sowohl für Außenluftanschluss von rechts, von links sowie als Stand- oder Deckengerät einsetzbar.

Die sofortige Verfügbarkeit der Lüftungsgeräte und des kompletten Zubehörs ab Lager lässt ein Maximum an Flexibilität auf der Baustelle zu. Keine Wartezeit nach der Bestellung garantiert einen zügigen Einbau ohne Zeitverlust.

Die Großgeräte zeichnen sich vor allem durch folgende Punkte aus:

  • Geräteaufbau: Sandwich-Struktur aus beidseitig beschichtetem Stahlblech mit Hartschaumkern (optimale Schall- und Wärmedämmung)
  • Effizienz: Wärmerückgewinnung von bis zu 90% (Passivhaus-Zertifikat)
  • Hygiene: VDI-ready nach VDI 6022 (Geräte-Update)
  • Positionierung: Einbau stehend oder deckenhängend
  • Flexibilität: Bedarfsorientierte Installation auf Baustellen
  • Steuerung: vielfältige Möglichkeiten je nach Bedarf
  • Verfügbarkeit: 24 Stunden ab Lager sofort verfügbar

Die Flat Box ist optimal abgestimmt auf die Vallox Commercial Line Lüftungsgeräte und ist die intelligente Schnittstelle für die optimale Luftversorgung im Mehrfamilienhaus und Bürogebäude.

Die Flat Box ist die fantastische „All-in-one“-Lösung in Sachen Luftverteilung im Geschosswohnungsbau: autark, bedarfsgeführtund dazu flüsterleise. In nur einem kompakten Modul vereint sie vier Bauteile Volumenstromregler, Schalldämpfer, Verteiler und Steuerung.

Die intelligente Schnittstelle versorgt einzelne Wohnungen oder Büroräume ganz unabhängig voneinander. Ein autarker, wohnungsweiser Betrieb wird auf diese Weise optimal ermöglicht. Damit ist kein wohnungsweises Lüftungsgerät mehr notwendig und der Filterwechsel kann bequem am zentralen Lüftungsgerät im Keller vorgenommen werden. Das spart wertvolle Zeit.

Vorteile der Flat Box:

  1. Reduzierter Platzbedarf in der Wohnung
  2. Keine oder nur wenig Lüftungsgitter an der Außenfassade
  3. Schnelle, einfache und platzsparende Installation
  4. Filterwechsel bequem im Keller –> kein Zugang zu jeder Wohnung notwendig

Zusammengefasst: Alle Vorteile eines zentralen Wohnungslüftungssystems gemeinsam mit geringem Platzbedarf und Wartungsaufwand.

Im Downloadbereich finden Sie ab sofort unsere neue 12-seitige Broschüre über Lösungen für Mehrfamilienhäuser und gewerbliche Objekte. Sie stellt sämtliche Informationen zu Technik und Anwendung detailliert wie anschaulich dar. Zubehör, Steuerungsmöglichkeiten und Gerätedetails stehen im Fokus der Unterlage, die dem Planer & Architekten die nötige wie exemplarische Unterstützung liefert. Dort können Sie auch gern ein Printexemplar bestellen.



Für kleinere Luftmengen z.B. bei Arztpraxen empfiehlt sich der Einsatz eines ValloPlus 850 MV (MyVallox Wandgeräte)

Video anzeigen

Vario 1000 CC – alle Vorteile auf einen Blick

  • Luftleistung: 1.000 m3/h
  • Kompaktgerät mit höchster Variabilität: Variabel einsetzbar als Stand- oder Deckengerät, Außenluftansaugung rechts oder links, Stutzenanordnung horizontal, Innenaufstellung
  • Wärmetauscher: Großflächige Kunststoff-Kreuzgegenstrom-Wärmetauscher mit hohem Wirkungsgrad
  • Ventilatoren: Energiesparende, wartungsfreie, einseitig saugende Gleichstromventilatoren mit integrierter Steuerung und Konstant-Volumenstrom- oder Druckregelung (optional)
  • Filter: Außenluft F7 und Abluft M5 (serienmäßig), Filterüberwachung differenzdruckgesteuert (serienmäßig)
  • Steuerung/Regelung: Bedienung über Smartphone, Tablet, PC im lokalen Netzwerk und über Commercial Control (serienmäßig) oder manuell durch das Bedienelement CC 100 T (Zubehör)
  • Bypass: Integrierter Sommerbypass, temperaturgesteuert, Wärmetauscher wird zu 100% abgedeckt
  • Frostschutz: Durch Reduzierung des Fördervolumenstroms des Zuluftventilators oder Elektrovorheizregister (Zubehör)
  • Wartung: Einfach durch leicht zu öffnende, große Gerätefront, einfach herausnehmbare Filter, Wärmetauscher und Ventilatoren
  • VDI 6022-ready: Hygieneausführung nach VDI 6022 durch Upgrade-Paket erfüllt
  • Passivhaustauglich: Ausführung nach den Passivhauskriterien durch Upgrade-Paket erfüllt
  • Einsatzbeispiele:
    Mehrfamilienhaus
    Büros
    Gaststätten
    Kindergärten
    Schulen
    Turnhallen

Vallox Lüftung für 1.000 m³/h Luftleistung

Vario 1500 CC – alle Vorteile auf einen Blick

  • Luftleistung: 1.650 m3/h
  • Kompaktgerät mit höchster Variabilität: Variabel einsetzbar als Stand- oder Deckengerät, Außenluftansaugung rechts oder links, Stutzenanordnung vertikal oder horizontal, vor Ort umbaubar, Innenaufstellung
  • Wärmetauscher: Großflächige Kunststoff-Kreuzgegenstrom-Wärmetauscher mit hohem Wirkungsgrad
  • Ventilatoren: Energiesparende, wartungsfreie, einseitig saugende Gleichstromventilatoren mit integrierter Steuerung und Konstant-Volumenstrom- oder Druckregelung (optional)
  • Filter: Außenluft F7 und Abluft M5 (serienmäßig), Filterüberwachung differenzdruckgesteuert (serienmäßig)
  • Steuerung/Regelung: Bedienung über Smartphone, Tablet, PC im lokalen Netzwerk und über Commercial Control (serienmäßig) oder manuell durch das Bedienelement CC 100 T (Zubehör)
  • Bypass: Integrierter Sommerbypass, temperaturgesteuert, Wärmetauscher wird zu 100% abgedeckt
  • Frostschutz: Durch Reduzierung des Fördervolumenstroms des Zuluftventilators oder Elektrovorheizregister (Zubehör)
  • Wartung: Einfach durch leicht zu öffnende, große Gerätefront, einfach herausnehmbare Filter, Wärmetauscher und Ventilatoren
  • VDI 6022-ready: Hygieneausführung nach VDI 6022 durch Upgrade-Paket erfüllt
  • Passivhaustauglich: Ausführung nach den Passivhauskriterien durch Upgrade-Paket erfüllt
  • Einsatzbeispiele:
    Mehrfamilienhaus
    Büros
    Gaststätten
    Kindergärten
    Schulen
    Turnhallen

Vallox Lüftung für 1.650 m³/h Luftleistung

Vario 2500 CC – alle Vorteile auf einen Blick

  • Luftleistung: 2.500 m3/h
  • Kompaktgerät mit höchster Variabilität: Variabel einsetzbar als Stand- oder Deckengerät, Außenluftansaugung rechts oder links, Stutzenanordnung horizontal, Innenaufstellung
  • Wärmetauscher: Großflächige Kunststoff-Kreuzgegenstrom-Wärmetauscher mit hohem Wirkungsgrad
  • Ventilatoren: Energiesparende, wartungsfreie, einseitig saugende Gleichstromventilatoren mit integrierter Steuerung und Konstant-Volumenstrom- oder Druckregelung (optional)
  • Filter: Außenluft F7 und Abluft M5 (serienmäßig), Filterüberwachung differenzdruckgesteuert (serienmäßig)
  • Steuerung/Regelung: Bedienung über Smartphone, Tablet, PC im lokalen Netzwerk und über Commercial Control (serienmäßig) oder manuell durch das Bedienelement CC 100 T (Zubehör)
  • Bypass: Integrierter Sommerbypass, temperaturgesteuert, Wärmetauscher wird zu 100% abgedeckt
  • Frostschutz: Durch Reduzierung des Fördervolumenstroms des Zuluftventilators oder Elektrovorheizregister (Zubehör)
  • Wartung: Einfach durch leicht zu öffnende, große Gerätefront, einfach herausnehmbare Filter, Wärmetauscher und Ventilatoren
  • VDI 6022-ready: Hygieneausführung nach VDI 6022 durch Upgrade-Paket erfüllt
  • Passivhaustauglich: Ausführung nach den Passivhauskriterien durch Upgrade-Paket erfüllt
  • Einsatzbeispiele:
    Mehrfamilienhaus
    Büros
    Gaststätten
    Kindergärten
    Schulen
    Turnhallen

Vallox Lüftung für 2.500 m³/h Luftleistung

Vario 3500 CC – alle Vorteile auf einen Blick

  • Luftleistung: 3.800 m3/h
  • Kompaktgerät mit höchster Variabilität: Variabel einsetzbar als Stand- oder Deckengerät, Außenluftansaugung rechts oder links, Stutzenanordnung horizontal, Innenaufstellung
  • Wärmetauscher: Großflächige Kunststoff-Kreuzgegenstrom-Wärmetauscher mit hohem Wirkungsgrad
  • Ventilatoren: Energiesparende, wartungsfreie einseitig saugende Gleichstromventilatoren mit integrierter Steuerung und Konstant-Volumenstrom- oder Druckregelung (optional)
  • Filter: Außenluft F7 und Abluft M5 (serienmäßig), Filterüberwachung differenzdruckgesteuert (serienmäßig)
  • Steuerung/Regelung: Bedienung über Smartphone, Tablet, PC im lokalen Netzwerk und über Commercial Control (serienmäßig) oder manuell durch das Bedienelement CC 100 T (Zubehör)
  • Bypass: Integrierter Sommerbypass, temperaturgesteuert, Wärmetauscher wird zu 100% abgedeckt
  • Frostschutz: Durch Reduzierung des Fördervolumenstroms des Zuluftventilators oder Elektrovorheizregister (Zubehör)
  • Wartung: Einfach durch leicht zu öffnende, große Gerätefront, einfach herausnehmbare Filter, Wärmetauscher und Ventilatoren
  • VDI 6022-ready: Hygieneausführung nach VDI 6022 durch Upgrade-Paket erfüllt
  • Passivhaustauglich: Ausführung nach den Passivhauskriterien durch Upgrade-Paket erfüllt
  • Einsatzbeispiele:
    Mehrfamilienhaus
    Büros
    Gaststätten
    Kindergärten
    Schulen
    Turnhallen

Vallox Lüftung für 3.800 m³/h Luftleistung