vallox Basic Line

Die Vallox Lösungen
für Einfamilienhäuser

Basic Line Gebäude

Beschreibung
Simple Control
B 210 SC
B 340 SC

Die Geräteserie mit Basisausstattung

Die Geräteserie mit Basisausstattung für Anwendungen auf Basic-Niveau mit Luftleistungen von 45 bis 300 m3/h. Die Geräte zeichnen sich vor allem durch ihre extrem kompakte Bauweise aus. Zudem verfügen die Geräte B 210/340 SC über einen temperaturgesteuerten Bypass.

vallox Basic Line

Vallox SC - die bewährten Lüftungsgeräte

Die VALLOX Gerätebauserie SC - Simple Control - einfach und bewährt

  • Einfache, sicherere Steuerung über einen manuellen 3-Stufen-Schalter oder die Gebäudeleittechnik
  • Frostschutz über intermittierenden Zuluftventilator
  • Integrierter temperaturgesteuerter Bypass

B 210 SC – alle Vorteile auf einen Blick

  • Luftleistung: 201 m3/h
  • Wärmetauscher: Großflächiger Kunststoff-Kreuzgegenstrom-Wärmetauscher mit hohem Wirkungsgrad >90%
  • Ventilatoren: Energiesparende, wartungsfreie Gleichstromventilatoren mit integrierter Steuerung
  • Filter: Außen- und Abluft: G4-Filter (serienmäßig), Filterüberwachung (Zubehör)
  • Steuerung/Regelung: Einfach bedienbarer 3-Stufen-Schalter (Zubehör)
  • Bypass: Integrierter temperaturgesteuerter Bypass
  • Frostschutz: Durch Reduzierung des Fördervolumenstroms des Zuluftventilators
  • Wartung: Einfach durch abnehmbare frontseitige Gerätetür, leicht herausnehmbaren Wärmetauscher und schnell wechselbare Filter
  • Einsatzbeispiele:
    Wohnung
    Kleines Reihenhaus


B 340 SC – alle Vorteile auf einen Blick

  • Luftleistung: 312 m3/h
  • Wärmetauscher: Großflächiger Kunststoff-Kreuzgegenstrom-Wärmetauscher mit hohem Wirkungsgrad >90%
  • Ventilatoren: Energiesparende, wartungsfreie Gleichstromventilatoren mit integrierter Steuerung
  • Filter: Außen- und Abluft: G4-Filter (serienmäßig), F7-Filter (Zubehör), Filterüberwachung (Zubehör)
  • Steuerung/Regelung: Einfach bedienbarer 3-Stufen-Schalter (Zubehör)
  • Bypass: Integrierter temperaturgesteuerter Bypass
  • Frostschutz: Durch Reduzierung des Fördervolumenstroms des Zuluftventilators
  • Wartung: Einfach durch abnehmbare frontseitige Gerätetür, leicht herausnehmbaren Wärmetauscher und schnell wechselbare Filter
  • Einsatzbeispiele:
    Wohnung
    Kleines Reihenhaus

Video anzeigen
Video anzeigen
Video anzeigen
Video anzeigen